Die Fußballschule

FußballschuleUnsere Fußballschule zählt über 150 Kinder. Jeden Morgen von Montag zu Freitag holt unser Schulbus die Kinder vom Kathedrale „Cristo-Rey“ ab und fährt sie bis zum „Zentrum für Handwerk der Männer“. Hier erhalten die Kinder eine Sportausbildung, die sich hauptsächlich auf Fußball konzentriert, und lernen dadurch wichtige Werte wie Teamgeist, Disziplin, Zusammenhalt, harte Arbeit und Respekt für einander. Die Tatsache, daß wir ihnen beibringen, wie Fußball zu spielen ist, wirkt auch wie ein Magnet, der die Kinder anzieht, und kombiniert dann den Spaß mit dem Training. Im Moment besteht unser Personal aus Trainern mit verschiedenen Spezialisierungen, einer Psychologin und einem Sozialarbeiter.

Außer der Ausbildung erhalten die Kinder eine tägliche Mahlzeit und einigen wird sogar mit einem Stipendium für die Schule geholfen. Falls sie nicht fähig sind die notwendigen Gebühren zu bezahlen, suchen wir für sie Sponsoren, die bereit sind die Kinder zu finanzieren.Doch haben wir auch Anforderungen an den Kindern. Sie müssen lernen wollen. Nach der Morgenschulung, auf dem zentralen Platz, das von unserem Personal kontrolliert wird, um sicherstellen, daß alle Kinder bereit sind etwas zu lernen und mitzumachen.

TrainerteamIm Moment sind einige von unseren Kindern und Jugendlichen Sieger in Fubßballmeisterschaft die auf örtliches Niveau ausgetragen werden. Viele von ihnen träumen eines Tages ein großer und geschickter Fußballstar zu werden und in der Nationalmannschaft zu spielen. Das ist es, warum ein großer Teil der Kinder an professionellen Fußballklubs teilnimmt, nachdem er das Studium hier abgeschlossen hat. Unsere größte Herausforderung, dieses Ziel zu erreichen, liegt darin, die Kinder in Disziplin zu unterrichten. Sehr oft kennen sie nicht etwas zu machen oder dem Trainer zu zuhören.

Unser Traum ist es, diese Fußballschule in ihrer Struktur so zu erweitern, so dass wir täglich 1000 Kinder gleichzeitig ausbilden können, eine Gruppe morgens mit Schulunterricht und nachmittags mit körperlicher Ausbildung und eine zweite Gruppe mit körperlicher Ausbildung am Vormittag und am Nachmittag mit Schulunterricht. Auf diesem Weg versorgen wir sie mit einer körperlichen Ausbildung, mit einem hohen moralischen Standard und vielen anderen Schlüsselwerten.


Fußballschule